Enyos Geschichten

Abitur Klausuren

Hey,

wie ihr vielleicht bemerkt habt, oder nicht, habe ich mich seit einiger Zeit nicht mehr gemeldet. Das liegt an den Abi-Klausuren, die ich geschrieben habe. Morgen folgt die mündliche Prüfung und dann bin ich wenigstens damit durch. Oh man, hoffentlich habe ich bestanden...

 Liebe Grüße

Enyo

1 Kommentar 6.5.09 17:22, kommentieren

Werbung


"Verurteilt" Kapitel 1

Moin!

Joah, nach wirklich langer Zeit und viel Schweiß und Nerven, habe ich es tatsächlich geschafft, dass versprochene 1. Kapitel von "Verurteilt" on zu stellen. Ganz kreativ heißt es "Naruto" und es wird hauptsächlich aus seiner Perspektive oder aus Personen in seiner Umgebung geschrieben. Ich muss aber dazu sagen, dass mir das Kapitel nicht wirklich gelungen ist. Kurz: Fast gar nichts ist so, wie ich es eigentlich geplant habe! Und noch etwas ist mir aufgefallen: Ich kann nicht sehr gut Gefühle beschreiben. Ich glaube, dies wird mein letztes Drama und definitiv meine letzte "Naruto"-Geschichte. (Bis auf die Übersetzung natürlich)

Es wird definitiv noch ein Kapitel namens "Sasuke" folgen und (wenn ich Lust habe) noch ein weiteres mit dem Namen... nein verrat ich nicht, dann wisst ihr ja schon die Lösung^^' und dann wird die Story definitiv beendet sein *seufz*

Aber keine Angst. In meinen verrückten Gehirn befinden sich noch so viele Ideen für neue Geschichten....

Freut euch auf das nächste Kapitel...

lg

Enyo

1 Kommentar 5.1.09 20:49, kommentieren

Fans and Flowers Remake

Hi,

ich habe gute Neuigkeiten für das neue Jahr 2009! Ich habe mit der Autorin von "Fans and Flowers" PurificationArrow gemailt und sie gefragt, ob sie denn wenigstens ein offenes Ende für die Geschichte schreiben könnte, da es doch nicht so stehen bleiben könnte.

Leider hat sie die komplette Story gelöscht -  auch die Kapitel, die sie so noch auf den PC hatte. Jetzt will sie die Geschichte neu schreiben.

Sie will die neue Story so schnell wie nur möglich schreiben, aber im Moment hat sie nicht sehr viel Zeit. Sehr lang wird die Geschichte auch nicht werden, nämlich nur 1-3 Kapitel.

Aber trotzdem finde ich es genial, dass sie extra für uns eine neue Geschichte schreibt. Also vielen Dank^^

Ihre E-mail:

I will get started on the new story as soon as possible. But right now, I
don't have enough time for it, especially with it being the New Year. I have
family to visit and there is still homework I need to complete. I'll promise
I'll send the new version to you as soon as it is written. And as for the
length of the story, it will probably be very short. Most likely ranging from
around 1-3 chapters.

Happy New Year!

1 Kommentar 2.1.09 15:33, kommentieren

Drabbels

Hey Ho...

Ich habe mich an Drabbels zum Fandom "Der Herr der Ringe" gewagt und bisher auch schon drei veröffentlicht. Drabbels sind Geschichten, die nur aus 100 Wörtern bestehen dürfen, wobei der Titel nicht mitgezählt wird. Das wichtigste und auch das schwierigste an diesen kurzen Geschichten ist die Pointe, also die Überraschende Wendung. Manch einer würde dazu auch "den Witz an der Sache" sagen.

Deshalb kann ich auch nicht so viel zum Inhalt sagen. Die Namen der Kapitel lauten: "Die Schlacht" und es geht um Faramir. Das zweite Kapitel heißt "Mörder" und es kommen Frodo und Sam vor. Im dritte Kapitel geht es um das Verhältnis zwischen Erestor und Glorfindel und trägt den Namen "Zauberhände"

Die Geschichten findet ihr unter meinen Account Enyo in Fanfiktion.de oder ihr schaut rechs unter "Meine Storys" nach und sucht weiter unter nach den Titel "Drabbels"

Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß damit.^^

1 Kommentar 23.12.08 21:44, kommentieren

Drabbels

Hey Ho...

Ich habe mich an Drabbels zum Fandom "Der Herr der Ringe" gewagt und bisher auch schon drei veröffentlicht. Drabbels sind Geschichten, die nur aus 100 Wörtern bestehen dürfen, wobei der Titel nicht mitgezählt wird. Das wichtigste und auch das schwierigste an diesen kurzen Geschichten ist die Pointe, also die Überraschende Wendung. Manch einer würde dazu auch "den Witz an der Sache" sagen.

Deshalb kann ich auch nicht so viel zum Inhalt sagen. Die Namen der Kapitel lauten: "Die Schlacht" und es geht um Faramir. Das zweite Kapitel heißt "Mörder" und es kommen Frodo und Sam vor. Im dritte Kapitel geht es um das Verhältnis zwischen Erestor und Glorfindel und trägt den Namen "Zauberhände"

Die Geschichten findet ihr unter meinen Account Enyo in Fanf

1 Kommentar 23.12.08 21:43, kommentieren

Kapitel 3

Hallo,

ich weiß natürlich, wie lange ich für das neue Kapitel gebraucht habe. Dafür entschuldige ich mich!

Jetzt kann ich damit anfangen, dass ich wenig Zeit zur Verfügung hatte, aber das wäre nicht wirklich wahr, denn eigentlich hatte ich keine Lust weiter zu schreiben. Dann war ich endlich genug motiviert und las die letzten Kapitel noch einmal. Dann fand ich diese... bescheiden. Ich überarbeitete sie und überarbeitete sie noch einmal und dann bemerkte mein Bruder ein ziemlich großes Loch in der Logik und ich überarbeite die Geschichte noch einmal!

Im Prolog habe ich noch einen ganzen Absatz dazu geschrieben und die Stelle wo Link im Mittererde landete ist anders. Das nächste Kapitel habe ich schon halb fertig und mein Bruder ist dabei eine große Hilfe^^' Es wird auf jeden Fall spannend und "Großen Flecken auf der Landkarte" gibt es kaum noch, will heißen die eigentlich Story ist ausgearbeitet.

In dem neuen Kapitel "Seltsame Melodien", erfährt Aragorn mehr über Link, ohne überhaupt etwas zu erfahren. Link zweifelt an der Liebenswürdigkeit von Trollen und regt sich über Zelda auf. Elrond bricht auf und Elrohir plant seinen Vater zuwider zu handeln.

Wie geht es weiter? Auf jeden Fall spannend! Elrohir wird bestimmt nicht in Bruchtal bleiben und darauf warten, dass sein Vater Elladan rettet. Das Link und Aragorn drei Tage durch Troll-Verseuchtes Gebiet reisen werden, wird wahrscheinlich auch nicht ohne Folgen bleiben und nicht zu vergessen die Bruchtalgarde, die noch den Weg über das Nebelgebirge gehen müssen.^^'

Im nächsten Kapitel wird zudem klar, wo genau sich Elladan und Legolas befinden und wer sich bei ihnen befindet. Ihr werdet es nie erraten.

Dem Spiel sind beigetreten:

Link (Ettenöden); Aragorn (Ettenöden); Zelda/Shiek (Mittelerde); Elrohir (Bruchtal); Erestor (Bruchtal); Thranduil (Düsterwald); Elrond, Glorfindel, Soldaten aus Bruchtal (auf den Weg nach Düsterwald)

1 Kommentar 23.12.08 20:52, kommentieren

Überarbeitung

Hi,

ich bin gerade dabei die ersten Kapitel vom "Spiel der Zeit" zu überarbeiten. Ein/e Beta wäre auch hier nicht schlecht

Ich habe hier viele Ideen und muss diese auch nur noch aufschreiben^^ Keine Sorge, eine Geschichte brauche ich, trotz widriger Umstände (Schule etc.), um zu überleben^^

lg

Enyo

1 Kommentar 5.11.08 17:59, kommentieren