Enyos Geschichten

Pausiert

Hi,

meine Geschichte "Harry Potter und der Rubin aus Eis" pausiert im Moment. Das ganze kann sich wohl etwas hinziehen, da ich hier in einen mächtigen Kreatief stecke. Ich hoffe, man verzeiht mir dies!

Wahrscheinlich werde ich auch ersteinmal die ersten Kapitel überarbeiten. Hierfür wird auch ein/e Beta gesucht.

Ich muss auch den gesamten Plot ändern. Nicht, dass es logische Fehler gegeben hätte, sondern weil Harry und Co irgendwie nichts zu tun bekommen und ich will nicht, dass die so Randfiguren bleiben. Vielleicht hat jemand ja eine Idee.

Her damit^^

Bis denne

Enyo

5.11.08 17:52, kommentieren

Werbung


Gelöscht

Hi,

wie ihr vielleicht bemerkt habt, habe ich die Fortsetzung von meiner Geschichte "Gefangen", namens "Im Schatten des Schicksals" gelöscht. Dies hat mehrere Gründe.

Zum einen komme ich einfach nicht mehr in dies ganze Naruto-Universum hinein und zum Teil auch nicht mehr in die Geschichte. Ich sitz' vor dem PC und frage mich andauernd: Was soll ich schreiben?, obwohl der Inhalt des Kapitels eigentlich für mich klar ist. (Versteht das jemand?) Einfacher gesagt, leide ich an einem ganz schlimmen kreatief, dass mich wahrscheinlich nicht loslassen wird, jedenfalls nicht so schnell.^^

Der zweite Grund ist, dass ich im Moment viel Zeit mit Schule und das lernen für's Abi verbringe. Ich führe diesen Grund mit auf, obwohl ich denke das ist kein wirklicher Grund für mich (Ich werde eh anfangen zu lernen, wenn die Klausuren in bedrohliche Nähe gerückt sind und ich schon halbe Panikattacken bekomme! Ich kenn' mich doch^^)

Last but not least habe ich logische Fehler in Plot gefunden und irgendwie wurde die ganze Sache zu langweilig (von Inhalt her, will ich sagen). Ich werde wahrscheinlich alles umändern müssen, wenn ich je weitermachen wollte.

Wahrscheinlich wird es irgendwann eine Fortsetzung geben.^^ Irgendwann in ferner Zukunft.

lg

Enyo

1 Kommentar 5.11.08 17:33, kommentieren

Fans and Flowers

Hallöchen

Wie vielleicht einige Wissen übersetze ich gerade die Geschichte "Fans and Flowers" von der Autorin PurificationArrow aus dem Fandom Naruto. Leider hat sie ihre Geschichte gelöscht. Ich habe sie daraufhin angeschrieben. Hier ihre Antwort:

Hello Enyo

Sorry. But the reason why you have not been able to find Fans and Flowers is
because I made the decision to delete the story. I could not find any more
inspiration to continue with the story. I'm really very sorry about this. But
I have more things that I need to focus on, especially school. Please give the
people who have been reading the story the message that Fans and Flowers has
been discontinued. There is a small chance that I might restart the story
again when the new year starts. The story is in need of some serious
revisions. I am very sorry that I had to delete the story, but as things
stand, I can not afford to lose precious time doing things other than school
work. I'm sorry. If I begin to rehe story, I will contact you immediately.
Thank you, Enyo.

PurificationArrow

Zusammengefasst schreibt sie, dass sie die Geschichte gelöscht hat, da sie im Moment viel für die Schule tun muss und ihr einfach die Inspiration fehlt. Es gibt leider nur eine ganz kleine Chance, dass sie die Geschichte weiterschreibt. Außerdem tut es ihr für ihre Leser furchtbar Leid...

Ich hoffe, sie macht weiter, besonders da das dritte Kapitel an einer ganz spannenden Stelle aufhört.

Liebe Grüße

Enyo

1 Kommentar 23.10.08 19:41, kommentieren

Verurteilt

Hallo...

Ich weiß... Haut mich, schreit mich an: Du hast doch genug unvollendete Geschichten, warum fängst du wieder eine neue an? Ich kann antworten, dass ich überhaupt keine Ahnung habe, diese Geschichte einfach nicht mehr aus meinen Kopf wollte, meine Muse Herbstferien auf Tahiti macht und meine anderen Geschichten darunter leiden müssen.

Na ja, dass dürfte eigentlich ein wenig übertrieben sein, zumal meine neue Geschichte ja nur (allerhöchstens) drei Kapitel umfassen soll.

Für Leute, die nicht wissen, was bei Eru ich hier eigentlich schreibe:

Ich habe es tatsächlich gewagt eine neue Geschichte im Fandom Naruto zu veröffentlichen.^^ Verurteilt lautet der Titel und unsere aller liebe Hauptperson sitzt wegen Mordes im Gefängnis und wartet auf die Todesstrafe... Wird er da wieder herauskommen und hat er wirklich jemanden ermordet? Das alles erfahrt ihr... später...^^

Link: http://www.myfanfiction.de/texte/naruto/verurteilt.61734.html

Liebe Grüße

Enyo

1 Kommentar 22.10.08 16:02, kommentieren

Entschuldigung

Es tut mir wirklich Leid, dass es mit dem neuen Kapitel von "Im Schatten des Schicksals" so schleppend vorangeht. Ich weiß eigentlich was im neuen Kapitel vorkommen soll und überhaupt wie es weitergeht (was nach dem chaotischen Verlauf und den ganzen losen Fäden von "Gefangen" eigentlich ein Wunder ist), aber irgendwie finde ich nicht die richtigen Worte.

Ihr werdet es natürlich als erstes Erfahren, wenn die Worte wieder kommen^^

Es gibt bisher drei Kapitel: "Träume", "Das erste Training" und "In die Ecke gedrängt". Zusammenfassend kann man sagen, dass sich ein neues Pairing bildet, Jiraya Sasuke einen Gefallen schuldet, Itoe geheimnissvolle Armbänder unter die Leute bringt, Kiba den Verlust seines Hundes nicht überwindet, Daichi irgendwie mit Itoe verwandt ist, Itoes Familie von Orochimaru getötet wurde und Naruto niemals auf die Schmeicheleien des Fuchses eingehen darf.

22.10.08 12:47, kommentieren

Neuer Blog

Tadaaa...

Jetzt habe ich einen eigenen Blog, wo ich die neusten Neuigkeiten aus meinen unglaublich spannenden Leben erzählen oder vielmehr schreiben kann. Ich hoffe, ihr erwartet meine neuen Einträge mit angehaltenden Atem.

Ich mache jetzt erst einmal Schluss, aber ich werde in Zukunft dafür sorgen, dass ihr die Entwicklung meiner Geschichten hier mitverfolgen könnt. Dieser Blog soll ja für was nütze sein, nicht wahr?

Liebe Grüße

Enyo

22.10.08 00:06, kommentieren